© STADTKAPELLE BAD WIMPFEN e.V. 2019
MUSIKVEREIN STADTKAPELLE BAD WIMPFEN e.V.
Jahreskonzert der Stadtkapelle Bad Wimpfen Am 10.11.2018 fand das Jahreskonzert der Stadtkapelle Bad Wimpfen statt. Das Motto auf dem Plakat verriet schon, dass es auch ein Jubiläumskonzert sein wird. Aus diesem Grund hat sich Dirigent Florian Fischer ein sehr schönes und anspruchsvolles Programm für den Verein ausgearbeitet. Auch die Dirigentin der Jugendkapelle Bad Wimpfen präsentierte sich ein letztes Mal im Kursaal bevor sie die Stadtkapelle nach 16 Jahren verlässt. Herr Bürgermeister Brechter ließ es sich nicht nehmen an das Rednerpult zu treten und sich für das große Engagement der Stadtkapelle zu bedanken. Die Stadt schätze sehr die Unterstützung und Repräsentation bei öffentlichen Auftritten und besonseren Anlässen. Auch für die jahrelange Arbeit mit der Jugendkapelle und das Aufbauen und Erhalten eines jungen Orchesters lobte Herr Bürgermeister Brechter, Annette Waible. Den Abend eröffnete musikalisch die Jugendkapelle mit Fanfare for a Celebration und The Man in The Ice. Die jeweiligen Ansagen wurden von Musikerinnen der Jugenkapelle übernommen. Durch das weitere Programm führte Wolfram Leonhard. Er hatte an diesem Abend viele Rollen zu verteilen, die er selbst besetzen konnte. Zum Einen wie gewohnt und geschätzt als Moderator, zum Zweiten als Klarinettist und als Solosaxophonist im „Duell“ mit Jürgen Wolpert. Im ersten Teil wurden die Stücke, Jubilee Ouvertür, First Suite in Eb und October gespielt. Während der Pause konnten sie die zahlreichen Zuhörer mit Getränken und belegeten Brötchen stärken. Auch die Musiker nutzten die Pause um sich unter die Zuhörer zu mischen und erste Meinungen zum Konzert zu hören. Im zweiten Teil stand die Unterhaltung im Vordergrund. Eingängige und bekannte Songs bewegten das Publikum zu „Bravo“ rufen und großem Applaus. Die Stücke Curtain Uo, Lasse! (Andreas Horwath), Feeling Good (Soloposaune: Jürgen Müller), Mercy Mercy Mercy und Sir Duke (Solosax: Jürgen Wolpert und Wolfram Leonhard) folgten. Gemeinsam mit der Jugendkapelle hörte das Publikum Music von John Miles. Als Zugabe gab es dem Castaldo- Marsch. Durch den 1. Vorsitzenden, Jürgen Wolpert wurden folgende Musiker geehrt: Alexis Jung (10 Jahre) bronzene Ehrennadel, und Felix Schuderer (10 Jahre) bronzene Ehrennadel. Wir gratulieren allen Musikern zu Ihrer musikalischen Leistung und Treue. Wir freuen uns auf weitere viele schöne Jahre im Verein Stadtkapelle Bad Wimpfen.