© STADTKAPELLE BAD WIMPFEN e.V. 2019
MUSIKVEREIN STADTKAPELLE BAD WIMPFEN e.V.
Jugendkapelle – neuer Start im neuen Jahr Jungmusiker gesucht! Ab Januar beginnt ein neuer Abschnitt in der Geschichte der Jugendkapelle. Beim Jahreskonzert in November hat Dirigentin Annette Waible nach sechzehn Jahren in Bad Wimpfen zum letzten Mal den Dirigentenstab gesenkt. Nun stehen zwei Kandidaten für den Dirigentenposten zur Wahl. Nach den Probedirigaten in diesem Monat werden die Jungmusiker selbst ihren musikalischen Leiter für die nächste Zukunft bestimmen. Da einige langjährige Instrumentalisten nun in die Hauptkapelle aufgestiegen sind, wird der Einstieg für neue Musiker nun leichter, weil das Durchschnittsalter der Jugendkapelle (wieder) gesunken ist. Bei der Stadtkapelle besteht der allerkleinste musikalische Anteil aus „Marsch, Polka, Walzer“ und bei der Jugendkapelle erst recht. Wer also schon seit ca. 2 Jahren ein Blasinstrument oder Schlagzeug spielt und moderne Musik aus Rock, Pop, Film und Musical mitspielen möchte, ist herzlich willkommen, mal in die Probe zu kommen – gerne auch einmal zum Zuschauen. Ab Januar ist die Musikprobe in der neuen Besetzung freitags von 17:45 bis 19:15 im ersten Stock in der alten Schule im Tal gegenüber dem Lindenplatz. Instrumentalunterricht – gut und günstig Saxophon? Tenorhorn? Klarinette? Trompete? Querflöte? Oder mit Tuba ganz groß einsteigen? Du hast die Wahl. Bei uns bilden vereinseigene Instrumentallehrer aus – flexibel und günstig und ohne lange Anmelde- und Kündigungszeiten. Und einige Vereinsinstrumente stehen euch sogar für den Anfang zur Verfügung. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Jugendleiter Uwe Frühling. www.stadtkapelle-badwimpfen.de www.facebook.com/stadtkapellebadwimpfen