© STADTKAPELLE BAD WIMPFEN e.V. 2018  
MUSIKVEREIN STADTKAPELLE BAD WIMPFEN e.V.
Home Stadtkapelle Jugendkapelle Kapellino Vereinsleben Förderer & Links Kontakt
Vatertag feiern in idyllischer Lage... Bei Bestem Rettichfestwetter trafen Punkt 11:00 Uhr die ersten Gäste in der Gärtnerei Büchle ein. Traditionell findet das Rettichfest der Stadtkapelle in einer Gärtnerei statt und schon seit einigen Jahren stellt uns die Familie Büchle ihre Gärtnerei zur Verfügung. Für das entgegengebrachte Vertrauen und für die freundschaftliche Zusammenarbeit möchte wir, die Stadtkapelle Bad Wimpfen, uns ganz recht herzlich bedanken. Musikalisch unterhielt die Jugendkapelle unter der Leitung von Annette Waible. Mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire verging die Zeit wie im Flug und das merkte man auch bei den Gästen. Ein kleines Intermezzo gab auch das Kapellino unter der Leitung von Michaela Baier. Die noch recht junge Gruppe hat sich doch trotz großem Lampenfieber tapfer geschlagen. Ein weitere musikalische Darbietung bot uns die Musikschule mit dem Flöten- und Schulchor. Zeitgleich bildete sich ein riesen Andrang an der Kasse, zur Freude des Kassiers Jürgen Knopp. Wir bedauern sehr die Wartezeit und hoffen, dass die Musik das Warten etwas entschädigt hat. So viele altbekannte Gesichter waren anzutreffen; Freunde, Familie und liebe Bekannte. Das ist gerade das Schöne an diesem Fest. Ein Fest braucht auch viele Helfer. Jeder hat inzwischen sein lieblings „Gschäftle“ und das Rettichschneiden muss einem liegen. Da darf nicht jeder ran, diejenigen dürfen dann Musizieren. Nicht selten stellt sich der ein oder andere Musiker an diesem Tag besonders ungeschickt mit dem Messer an. Denn Musik machen wir halt am Liebsten und besonders gerne unter der Leitung von Jürgen Krieger. Wir freuen uns jedensfalls auf das nächste Rettichfest, hoffentlich auch mit Ihnen. Michaela Baier